Inselslam am 19. November

Man traut sich ja gar nicht mehr, irgendwelche Wetterprognosen abzugeben, am Ende liegen wir ohnehin falsch. Lasst uns daher über Kunst reden: Der 51. Inselslam lockt euch, durch Schneesturm/Nebel/Gluthitze/angenehmes Frühlingswetter hindurch den Weg zur Insel der Jugend zu finden! Das Menü ist wieder "Offene Liste", die Zutaten finden sich spontan ein (auch wenn wir uns freuen, wenn uns kurz Bescheid gesagt wird Smile ), und als besonderen Appetithappen haben wir diesmal Noah Klaus dabei. Der steht zum Zeitpunkt dieses Schreibens noch in den Startlöchern, um sowohl den SLAM 2014 (das sind die deutschsprachigen Meisterschaften) als auch die BB Slam - Poetry Slam Meisterschaft Berlin/Brandenburg zu gewinnen. Für beide Wettbewerbe drücken wir ihm die Daumen, denn soviel sei gesagt: Gut genug wäre er für beide Titel, und deswegen freuen wir uns sehr auf ihn und seine Auftritte!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen