Inselslam am 16. Juli

Es ist Sommer. Die meisten Slams machen Sommerpause - wir machen weiter! Die Gründe liegen auf der Hand: Vor dem Slam gemütlich im Inselgarten der Insel - Berlin Treptow runterkommen, dann unserem Featured Artist Wehwalt Koslovsky zuhören, den man getrost als lebende Legende am Mikrofon bezeichnen kann, und sich dann wieder von der offenen Liste überraschen lassen. Und das alles für ein derart schmales Eintrittsgeld, dass man sich noch ein Kaltgetränk extra leisten kann, wenn man das will, während der Sonnenuntergang durch die Bäume bricht. Das wird wunderschön, und wir freuen uns jetzt schon sehr! (bei nassem und/oder kaltem Wetter indoor, aber da ist es ja auch schön).

Liebe Auftrittswillige: Immer wieder erreichen uns Anfragen, wie man denn auf diese offene Liste kommt. Ganz einfach: Rechtzeitig da sein, so gegen 19:30 Uhr. Wenn zwölf Auftretende da sind, ist die Liste zu, eine Voranmeldung ist nur mit sehr, sehr guten Gründen möglich.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen