Inselslam am 20.11.

November, du lyrischster aller Monate! Die Erinnerungen an den Sommer sind noch nicht ganz verblasst, und der Ostwind trägt schon den Mundgeruch des Winters auf der Zunge. Wenn draußen Nebelschwaden um die Insel wabern (und vielleicht sogar wallen), machen wir es drinnen gemütlich und präsentieren Berlins schönste offene Liste - einfach vorbei kommen und eintragen, wir brauchen weder Voranmeldung noch Leseproben, und damit fahren wir bekanntermaßen sehr gut! Und weil November ist, bringen wir euch als Featured Artist den Mann, dessen Stimme durch die Kälte in euren Seelen hindurch greift und dessen Texte euch auf eine Reise dahin mitnehmen, wo man noch Gefühle hat: Jan Koch. Wir sind unglaublich froh, ihn und seine Gitarre wieder bei uns begrüßen zu können, und wir freuen uns ebenso auf euch alle! Kekse, Liebe, Poesie und Kurzgeschichten - eine nobelpreisverdächtige Kombination, die euch den November ans Herz tackern wird! Einlass wie jedes Mal ab kurz vor 20 Uhr, Beginn ab kurz nach 20 Uhr.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen